HomeHomeHome

Liebe Eltern, Liebe Capoeiristas!

Bitte registrieren Sie sich für unseren Kinder-Newsletter (https://www.capoeira-muenchen.de/kontakt/newsletter/) und schicken Sie eine aktuelle Handynummer an kontakt@capoeira-muenchen.de wenn wir Sie in unsere WhatsApp-Gruppe eintragen dürfen.

Axé Bahia


Im Unterricht lernen die Schüler die Bewegungen und Rituale der Capoeira und das Spielen der begleitenden Instrumente wie die Berimbau, Atabak und Pandeiro, sowie traditionelle brasilianische Capoeira-Lieder.

Bitte Beachten

Für die Erwachsenen ist der Plan ab dem 01.08.2020 gültig.

Der reguläre Plan für die Kinder gilt erst ab 08.09.2020. Die Kinder trainieren im August noch nicht in der Albrechtstraße / Blutenburgstraße / Baumstraße.

 

Lachnerstr. 38, Neuhausen (Erwachsene)

  • Montags 18:30 - 20:00 Uhr in der Lachnerstr. 38
  • Dienstags (Anfängertraining und Probetraining) 19:00 - 20:30 Uhr in der Lachnerstr. 38
  • Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr in der Lachnerstr. 38
  • Donnerstag (Anfängertraining und Probetraining) 19:30 - 20:30 Uhr in der Lachnerstr. 38
  • Freitag 19:30 - 21:00 Uhr Lachnerstr. 38
  • Sonntag (Anfängertraining) 16:00 - 17:30 Uhr in der Lachnerstr. 38

Albrechtstraße 9, Neuhausen (Kinder)

  • Montag 16:30 - 17:30 Uhr / Kinder 3-5 Jahre
  • Montag 17:30 - 18:30 Uhr / Kinder 6-8 Jahre

Lachnerstr. 38, Neuhausen (Kinder)

  • Mittwoch 16:00-17:00 Uhr Kinder 3-5 Jahre
  • Mittwoch 17:00-18:00 Uhr Kinder 6-8 Jahre
  • Mittwoch 18:00-19:00 Uhr Kinder 9-12 Jahre

Baumstraße 8, Glockenbach (Kinder)

  • Donnerstag 16:00 - 17:00 / Uhr Kinder 3-5 Jahre
  • Donnerstag 17:00 - 18:00 / Uhr Kinder 6-8 Jahre
  • Donnerstag 17:00 - 18:00 / Uhr Kinder 9-14 Jahre

Blutenburgstraße 3, Neuhausen (Kinder)

  • Freitag 17:00 - 18:00 Uhr / Kinder 3-5 Jahre
  • Freitag 18:00 - 19:00 Uhr / Kinder 6-8 Jahre
  • Freitag 18:00 - 19:00 Uhr / Kinder 9-14 Jahre

Bitte beachten Sie, das die oben beschriebenen Trainingszeiten turnusgemäßen Änderungen unterliegen. Hierzu gehören zum Beispiel die Schulferien oder Feiertage. Über Änderungen der Trainingszeiten informieren wir sie sowohl über unseren Newsletter als auch durch Beiträge auf Facebook und Twitter.


no news in this list.


Dia de Mulheres 08.03.2020
icon

Das Album beinhaltet Fotos vom Workshop - „Dia de Mulheres“ am 08.03.2020 mit Berimbau Training, Maculelé und Capoeira Training.

More...


Training am Freitag 18.10.2019
icon

Das Album beinhaltet Fotos vom ersten Tag des Workshop - „30 Jahre Capoeira mit Mestre Saguin in München“ vom 18. bis 20. Oktober 2019 mit Capoeira und Berimbau Training.

More...

Tanz 19.10.2019
icon

Dieses Album beinhaltet Fotos vom Afro-Tanz auf dem Workshop - „30 Jahre Capoeira mit Mestre Saguin in München“ vom 18. bis 20. Oktober 2019 mit Capoeira und Berimbau Training.

More...

Akrobatik 19.10.2019
icon

Wie jedes Jahr wurden auch diesmal wieder beim Workshop - „30 Jahre Capoeira mit Mestre Saguin in München“ vom 18. bis 20. Oktober 2019 eine Akrobatik Show mit atemberaubenden Bewegungen gezeigt.

More...

Batizado & Troca e Corda 19.10.2019
icon

Das Album zeigt die Fotos von der Batizado & Troca e Corda de Corda für die Kinder und Erwachsenen auf dem Workshop - „30 Jahre Capoeira mit Mestre Saguin in München“ vom 18. bis 20. Oktober 2019.

More...

Newsletter

Das Wichtigste immer im Blick bzw. in deinem E-Mail Postfach: Mit dem Newsletter von der Capoeira München UNICAR wirst du per E-Mail auf dem Laufenden gehalten. Erhalte wichtige Informationen zum Thema Training & Trainingszeiten. Weiterhin informieren wir zeitnah und umfassend über die Troca de corda, die Batizado sowie saisonale Workshops und Events, jetzt anmelden.

Showtime

Engagieren sie die Gruppe Capoeira München UNICAR für ihren Anlass. Egal welche Veranstaltungsformen sie planen, verzaubern sie ihr Publikum mit einer „live“ Capoeira Show. Begeistern sie ihre Zuschauer mit der Energie, der Akrobatik, dem Spiel der Capoeira, mehr lesen.

Sozialprojekt

Das "Projeto Regional Beiru" ermöglicht Kindern aus sozial benachteiligten Familien kostenlosen Capoeira-Unterricht und darüber hinaus die Zugehörigkeit zu einer Gruppe, in der Sport, Lebensfreude und kulturelle Identität die grösste Rolle spielt, lesen sie mehr.